Grayscale on Transparent.png

  Je tiefer du fühlst, desto klarer dein Weg

 Was ist Emotional Release?

Bei Emotional Realase geht es um negative Emotionen die in unserem Körper gespeichert sind und durch eine bestimmte Technik wieder freigesetzt werden können.

Emotionen sind  keine Unruhestifter, sondern Tore zu unserem Selbst. Wenn wir volle Verantwortung für sie übernehmen, dann fühlen wir uns ihnen nicht mehr ausgeliefert und wir haben Zugang zu einer Ebene die uns ermöglicht unser Leben authentisch und selbstbestimmt zu leben. Wenn diese emotionalen Energien wieder frei fließen dürfen und von uns bewusst willkommen geheißen und integriert werden können, dann fühlen wir uns lebendig. Uns wird bewusst, dass wir Schöpfer unsere Realität sind. In deinem Körper ist dein ganzes Leben abgelegt. Emotional Release arbeitet auf tiefgreifende Weise mit den negativen Prägungen und Symptomen des Körpers. Atemtechniken unterstützen diesen Vorgang.

Nackte Frasu mit bunter Kreide gezeichnet

So gelingt uns, auf direktem Weg negative Prägungen zu erreichen, und Schicht für Schicht diese eingekapselten Emotionen wieder in den Fluß zu bringen. Durch die Arbeit mit diesem Kernthema kann sich nicht nur die Emotion transformieren, sondern auch damit zusammenhängende somatische Beschwerden und psychische Belastungen können sich verbessern oder ganz verschwinden.

 

Emotional Release ermöglicht den Zugang zu deinem inneren Gleichgewicht, zu deinem authentischen Selbstausdruck und zur Befreiung von destruktiven Verhaltensmustern und Blockaden. 

Durch gezieltes, ganzheitliches Coaching beziehen wir alles, was dich körperlich, emotional und mental beschäftigt, in die Bearbeitung deines aktuellen Themas ein und bringen dich so in Einklang mit deinen Zielen.

 

Wenn du dich mit deinen Themen ernsthaft beschäftigen und lernen möchtest, dein Leben in Liebe anzunehmen, und dich tief in deine Essenz fallen lassen möchtest, so melde dich jederzeit bei mir per E-Mail.

Wir arbeiten auch gerne, bis zu einem bestimmten Grad, über  Zoom miteinander

Meine Arbeit ist stets eine Anleitung zur Selbsterforschung.

Gehen wirst du diesen Weg selbst, alleine gehen musst du ihn nicht